Lust zum Basteln?

Wolltest du schon immer mal so einen hübschen „Traumfänger“ basteln, hattest aber noch nie richtig Zeit oder Material dafür? Nun, die Zeit wäre jetzt. Und das Material haben wir zusammengestellt. Es kann also losgehen!

Wer so ein Schmuckstück für das eigene Zimmer oder zum Verschenken selber anfertigen möchte, kann die Sachen (wie im Bild) am Rockcafé abholen und mit nach Hause nehmen. Melde dich einfach mit E-Mail an fbfmeschede@gmail.com, um einen Abholtermin zu vereinbaren. Wer in Quarantäne ist, kann sich das Material auch von uns schicken lassen.

Ihr könnt eure Ergebnisse auch im Rockcafé zeigen, wenn wir uns wieder treffen können. Wir wählen dann die schönsten oder lustigsten Einfälle.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Rockcafé hilft in der Coronakrise

Das Jugendzentrum Rockcafé in Meschede unterstützt Menschen in der Coronakrise, indem zwischen Hilfebedürftigen und jungen Helferinnen und Helfern im Bereich der Stadt Meschede vermittelt wird. Die Hilfe erfolgt unter Berücksichtigung der NRW-Regeln zur Kontaktbeschränkung.

Wer Unterstützung braucht beim Einkaufen, bei Botengängen oder beim Gassi gehen mit dem Hund, aber auch wer gerne seine Hilfe anbieten möchte, kann sich melden unter der Mailanschrift rockcafe.mes@gmail.com oder unter der Telefonnummer 0151 – 67 12 24 12.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Schöne Ferien! Und ein paar Tipps vom Krisenstab

Regelmäßig trifft sich ein sogenannter „Krisenstab“ des Hochsauerlandkreises. Das sind Politikerinnen und Politiker zusammen mit Fachleuten, wahrscheinlich vom Gesundheitsamt, von der Polizei, vom Jugendamt und anderen. Sie überlegen, wie die NRW-Regeln für die Corona-Zeit im Sauerland umgesetzt werden können, ob es vielleicht zusätzliche Regeln geben sollte, wie man die Regeln den Leuten vermittelt und wie man sie durchsetzen kann.

Für das kommende Osterwochenende haben sie eine Pressemeldung herausgegeben, die in der Westfalenpost wiedergegeben wird. Ihr findet sie hier:

Corona und Ostern

Das meiste wisst Ihr wahrscheinlich schon, aber es schadet vielleicht auch nicht, nochmal daran zu erinnern und Beispiele zu nennen.

Wenn Ihr Fragen oder Vorschläge habt, könnt Ihr wie immer an fbfmeschede@gmail.com schreiben oder euch per WhatsApp und Messenger melden.

Langeweile muss nicht sein

Wenn Ihr für zu Hause ein Gesellschaftsspiel ausleihen oder einen schönen Modellbausatz mitnehmen wollt, meldet euch ebenfalls vorher. Außerdem könnt Ihr aus der Falken-Bücherei gute Bücher kriegen.

Wichtig ist, dass Ihr euch vorher meldet und einzeln kommt. Dann können wir die Ausgabe von Sachen immer Samstag oder Sonntag machen.

Wir wünschen euch schöne Ferien und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die Modelle sind da!

Die ersten Flugzeugmodelle sind da! Es ist die „Stearman Kaydet“ von Boeing, ein amerikanischer Doppeldecker aus den 1930er Jahren. Er wurde als Schulungsflugzeug und auch als Agrarflugzeug (in der Landwirtschaft) eingesetzt.

Das „Skill Level“ (der Schwierigkeitsgrad) ist 3 von 5, der Zusammenbau geht also nicht schwer und ist auch für Anfänger hinzukriegen.

Beim Modellbau kann man sich gut in Geduld, Fingerspitzengefühl und Werkzeuggebrauch üben. Auch den Umgang mit Pinsel und Farbe kann man mal ausprobieren, denn bei den meisten Modellen gibt es auch ein paar Teile, die vor dem Zusammenbau angemalt werden.

Das Rockcafé stellt die Modellbausätze kostenlos zur Verfügung, als Sofortmaßnahme gegen Langeweile in den Osterferien. Und wer weiß, vielleicht entdeckt auch der Eine oder Andere sein technisches Interesse oder Talent und möchte sich danach noch steigern – dann reden wir nochmal.

Die Modellbausätze können am Rockcafé abgeholt und mit nach Hause genommen werden. Wer es mal ausprobieren will, meldet sich einfach mit E-Mail an fbfmeschede@gmail.com, um einen Termin zu vereinbaren.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ja was denn jetzt?

Seit dem 22. März gibt es in NRW eine Corona-Schutzverordnung. Darin ist geregelt, was man im Moment darf und was nicht. Und auch, was zum Beispiel der Unterschied zwischen einer Veranstaltung und einer Zusammenkunft ist. Hier kommt ein Auszug aus der Internetseite des Landes NRW zu dem Thema.

„(…)

Welche Regelungen gelten für Veranstaltungen und Versammlungen?

Veranstaltungen und Versammlungen zeichnen sich durch eine gewisse Struktur und Organisation aus. Typischerweise haben Sie einen Leiter/Organisator/Verantwortlichen und einen festlegten Rahmen. Als Veranstaltung wird man daher z.B. ein Konzert, eine Autorenlesung, einen Diskussionsabend anzusehen haben. Veranstaltungen und Versammlungen, die diese Kriterien erfüllen, sind generell, also sowohl im öffentlichen Raum als auch im privaten Bereich (also in nicht allgemein zugänglichen Gebäuden und in Wohnungen oder im eigenen Garten) unzulässig.

Wie unterscheiden sich davon Zusammenkünfte und Ansammlungen?

Zusammenkünfte und Ansammlungen sind als solche Treffen von Menschen zu sehen, die einen weniger strukturierten Rahmen haben. Beispiele wären ein Abendessen mit Freunden oder auch eine Geburtsfeier in einem gewöhnlichen Umfang. Zusammenkünfte und Ansammlungen, die diese Kriterien erfüllen, sind derzeit nur im öffentlichen Raum verboten und im privaten Bereich nicht. Auch für den privaten Bereich gilt allerdings der Appell, soziale Kontakte zu reduzieren, soweit das irgend geht. Derzeit scheint dieser Appell zu fruchten und die Menschen in unserem Land verhalten sich auch in ihrem privaten Bereich sehr vernünftig und dem großen Risiko angemessen. Sollte sich jedoch zukünftig ergeben, dass viele Uneinsichtige nun im privaten Bereich zu ausufernden Feiern usw. einladen und so ihre Mitmenschen gefährden, dann müsste über eine Ausdehnung des Verbots von Zusammenkünften/Ansammlungen auch für den privaten Bereich nachgedacht werden.
Davon abgesehen dürften allerdings schon heute im Ausnahmefall auch Geburtstags- oder Hochzeitsfeiern, z.B. wegen einer außerordentlich großen Besucherzahl, wegen eines „Festprogramms“ mit Auftritten von Künstlern oder wegen sonstigen „Eventcharakters“, als Veranstaltungen anzusehen sein, so dass sie schon heute auch im privaten Bereich unzulässig sind.

Was gilt für private Autofahrten?

Die Straße ist öffentlicher Raum, insofern gilt für private Autofahrten, dass Fahrten mit mehr als zwei Personen untersagt sind. Die Zwei-Personen-Grenze hat aber Ausnahmen – zum Beispiel für Familienmitglieder. Diese dürfen immer (auch in der Freizeit) nicht nur gemeinsam spazierengehen, sondern auch zusammen im Auto unterwegs sein – auch mit mehr als zwei Personen.

(…)“

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Was tun in den Osterferien?

Nächste Woche beginnen die Osterferien. Unter den Bedingungen der Kontaktreduzierung. Das Rockcafé überlegt sich, was wir unter diesen Umständen für Jugendliche tun können. Wir haben auch schon ein paar Ideen. Wenn euch auch etwas einfällt, schreibt es uns! Mail fbfmeschede@gmail.com

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

„Hab ich es?“

Mit dieser Hilfe könnt Ihr versuchen, selbst einzuschätzen, ob Ihr euch mit dem Corona-Virus angesteckt habt. Zeigt sie auch euren Eltern.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wahr oder falsch? Fake news und Faktencheck zu Corona

Das Internet und die sozialen Medien waren natürlich sehr schnell voll von Falschmeldungen über den Corona-Ausbruch. Es gibt einfach Leute, die lieben es anscheinend, Panik zu verbreiten oder die Schuld an jedem Unglück jemandem in die Schuhe zu schieben.

Wenn Ihr euch erkundigen wollt, ob eine Meldung wahr ist oder falsch, könnt Ihr auf den Seiten von Correctiv nachschauen. Die nehmen Falschmeldungen auseinander, so dass man es auch gut nachvollziehen kann.

Ihr könnt auch Meldungen an Correctiv schicken, und die checken dann den Wahrheitsgehalt. Und Ihr könnt einen kurzen Text an eure Freunde schicken, damit die ebenfalls dabei mitmachen können, den Unsinn und die Hetze im Internet zu begrenzen.

Natürlich könnt Ihr auch weiterhin ans Rockcafé schreiben, wenn es etwas zu besprechen gibt. Die Mailanschrift ist fbfmeschede@gmail.com

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Fragen und Antworten zum Corona-Virus

Vielleicht habt Ihr euch auch schon gefragt, warum manche Leute jetzt plötzlich unheimlich viel Klopapier kaufen? Ob euer Hund oder eure Katze auch Corona kriegen kann? Und wann die Schule wieder losgeht?

Hier werden einige solcher Fragen beantwortet, und zwar so, dass Ihr sie auch euren kleinen Geschwistern erklären könnt:

Fragen und Antworten

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Fragen und Antworten zu Corona

Die Zeitung „Zeit online“ veröffentlicht eine Reihe von Fragen und Antworten zu Corona.

Hier findet Ihr sie.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen